Tyson Ward (l.) spielte zuletzt für die North Dakota State University
Tyson Ward (l.) spielte zuletzt für die North Dakota State University © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Nächster Neuzugang für s.Oliver Würzburg: Tyson Ward wechselt zu den Franken. Der Small Forward überzeugte in der vergangenen College-Saison.

Anzeige

s.Oliver Würzburg aus der easyCredit BBL hat Tyson Ward verpflichtet.

Das gaben die Franken am Montag bekannt. Der Small Forward spielte zuletzt für die North Dakota State University in den USA und überzeugte in seiner letzten College-Saison mit 16,9 Punkten pro Partie. Hinzu kamen durchschnittlich 7,2 Rebounds und 2,8 Korbvorlagen.

Anzeige

Alle Spiele der easyCredit Basketball Bundesliga inkl. Playoffs und des BBL-Pokals live. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

In Würzburg unterschrieb der 23 Jahre alte Linkshänder seinen ersten Profivertrag. Nach Tayler Persons (Leiden/Niederlande) und Zach Smith (Riga/Lettland) ist Ward der dritte Zugang des Bundesligisten.