Joachim Herrmann ist Innenminister von Bayern
Joachim Herrmann ist Innenminister von Bayern © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

München - Joachim Herrmann strebt eine zeitnahe Rückkehr der Zuschauer in allen Freiluft- und Hallenwettbewerben an. Der Politiker lobt das Konzept der easycredit BBL.

Anzeige

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hofft auf eine Rückkehr der Fans bei Sportveranstaltungen in den kommenden Monaten.

"Mein Ziel ist, dass wir möglichst bis zum Herbst soweit sind", sagte Herrmann bei MagentaSport: "Dass wenigstens in einem reduzierten Umfang wieder Zuschauer möglich sind."

Anzeige

Der Innenminister war am Freitag beim Finalturnier der easycredit Basketball-Bundesliga zu Gast und machte sich einen Eindruck, wie die Vorschriften eingehalten werden.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Europa League
    1
    Fussball / Europa League
    Götze trifft für Eindhoven erneut
  • Fussball / UEFA Europa League
    2
    Fussball / UEFA Europa League
    Leverkusen startet mit Kantersieg
  • Transfermarkt
    3
    Transfermarkt
    Choupo-Moting strebt Rückkehr an
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Nächster Coronafall beim FC Bayern?
  • Fussball / Champions League
    5
    Fussball / Champions League
    Ein Gladbacher verzaubert weltweit

"Vielleicht muss man das vorher auch schon mal erproben. Wir sind jedenfalls mit dem Sport in Gesprächen", erklärte Herrmann zu seiner Vorstellung von Sportevents mit Fans.

Für das BBL-Turnier fand er lobende Worte.

"Ich freue mich sehr, dass das Turnier jetzt läuft, dass das klappt und dass es keine Probleme gibt", sagte der 63-Jährige.

Alle Spiele des BBL-Final Turniers 2020 live bei MAGENTA SPORT. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Es sei ein "wichtiges Zeichen", dass dieses Turnier stattfindet und ein Meister gefunden werden kann.