Basketball, BBL: Alba Berlin verpflichtet Ex-NBA-Profi Derrick Walton Jr.
Derrick Walton Jr. lief 16 mal für die Miami Heat auf © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

ALBA Berlin verstärkt sich aufgrund von Verletzungssorgen mit einem US-Guard. Doch der Neuzugang kann nur in der Liga zum Einsatz kommen.

Anzeige

ALBA Berlin hat auf die Verletzung seines Spielmachers Stefan Peno reagiert und Point Guard Derrick Walton Jr. verpflichtet.

Der 23 Jahre alte US-Amerikaner, der zuletzt für den litauischen Spitzenklub Zalgiris Kaunas aufgelaufen war, unterschrieb bei ALBA einen Vertrag bis zum Saisonende.

Anzeige

Walton kommt mit der Empfehlung von 16 NBA-Spielen für die Miami Heat aus der vergangenen Saison. Außerdem spielte er mit Ex-Albatros Moritz Wagner an der University of Michigan.

Aufgrund der bereits abgelaufenen Meldefrist im EuroCup wird Walton für Berlin ausschließlich in der BBL auflaufen. ALBA bemüht sich aber um eine Spielberechtigtigung für das  Finale des BBL-Pokals am Sonntag bei Brose Bamberg.