Albas Point Guard Peyton Siva bleibt in Berlin
Peyton Siva verletzte sich gegen Ludwigsburg schwer © Getty Images

Verletzungsschock für BBL-Tabellenführer ALBA Berlin: Peyton Siva verletzt sich gegen Ludwigsburg schwer und fällt lange aus.

von Sportinformationsdienst

Basketball-Vizemeister Alba Berlin muss wochenlang ohne Spielmacher Peyton Siva auskommen.

Der 28-jährige US-Amerikaner hat sich am Freitagabend im Bundesligaspiel gegen die MHP Riesen Ludwigsburg (86:80) einen Rippenbruch und eine leichte Lungenverletzung zugezogen.

Das gab der achtmalige deutsche Meister Berlin am Samstag bekannt.