Bogdan Radosavljevic spielte zuletzt für ALBA Berlin
Bogdan Radosavljevic spielte zuletzt für ALBA Berlin © Getty Images

Nur einen Tag nach seiner Vertragsauflösung in Ludwigsburg findet Bogdan Radosavljevic einen neuen Klub.

Der deutsche Nationalspieler Bogdan Radosavljevic (25) hat einen Tag nach seiner Vertragsauflösung bei den MHP Riesen Ludwigsburg beim Bundesliga-Konkurrenten ratiopharm Ulm unterschrieben. Der Center erhält einen Vertrag bis Dezember mit Option bis Saisonende.

Der siebenmalige Nationalspieler soll Gavin Schilling ersetzen, der wegen einer Sprunggelenksverletzung mehrere Wochen ausfällt. Auch Nachwuchscenter Nico Bretzel war zuletzt nicht voll einsatzfähig. "Ich hatte schon öfter Kontakt nach Ulm und bin froh, dass es jetzt mit einem Wechsel geklappt hat", sagte Radosavljevic.

Radosavljevic, siebenmaliger deutscher Nationalspieler, war im Sommer von ALBA Berlin nach Ludwigsburg gekommen und absolvierte seither sieben Pflichtspiele.