Patrick Miller (r.) ist der neue Point Guard von BBL-Klub ratiopharm Ulm
Patrick Miller (r.) ist der neue Point Guard von BBL-Klub ratiopharm Ulm © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Der deutsche BBL-Klub ratiopharm Ulm hat einen neuen Spielmacher verpflichtet. Vom türkischen Verein Gaziantep Basketbol kommt US-Profi Patrick Miller.

Anzeige

Der dreimalige deutsche Vizemeister ratiopharm Ulm hat den US-Amerikaner Patrick Miller (26) für die neue Saison in der Basketball Bundesliga (BBL) verpflichtet. Der Point Guard kommt vom türkischen Klub Gaziantep Basketbol und erhält einen Einjahresvertrag.

"Wir werden einen Aufbauspieler mit einer spektakulären Spielweise erleben, der zudem seine Fertigkeiten – zum Beispiel von der Dreipunktelinie – bei uns weiterentwickeln möchte", sagte Trainer Thorsten Leibenath.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Miller war im Januar von Partizan Belgrad zu Gaziantep gewechselt. In 15 Spielen kam er durchschnittlich auf 16,9 Punkte.