Dennis Clifford bleibt bei ALBA Berlin
Dennis Clifford bleibt bei ALBA Berlin © Getty Images

Vizemeister ALBA Berlin verlängert mit Center Dennis Clifford. Der 26-jährige US-Amerikaner wechselte erst vergangenen Sommer aus der D-League nach Berlin.

Bundesligist ALBA Berlin hat den Vertrag mit Dennis Clifford um ein weiteres Jahr verlängert.

Der 26-jährige US-Amerikaner wechselte vergangenen Sommer aus der D-League nach Berlin und avancierte in der Hauptstadt zum Leistungsträger.

"Ich habe mich entscheiden, in Berlin zu bleiben, weil ich absolut überzeugt bin, dass es sportlich und persönlich für mich die beste Situation ist.

Das letzte Jahr war eines der besten meines Lebens und das sagt viel über die ALBA-Familie und über die Stadt aus", sagte Clifford, der in der BBL im Schnitt auf 9,3 Punkte und 4,5 Rebounds kam. Im EuroCup erzielte er 9,6 Zähler und 5,9 Rebounds pro Partie.