Toronto Raptors v Miami Heat - Game Six
Toronto Raptors v Miami Heat - Game Six © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der deutsche Meister verpflichtet Dorell Wright. Der ehemalige NBA-Champion soll einen verletzten Leistungsträger ersetzen und das Team zurück an die Spitze führen.

Anzeige

Der deutsche Basketballmeister Brose Bamberg hat den früheren NBA-Champion Dorell Wright verpflichtet.

Der US-Forward, 2006 in seiner Heimat Titelgewinner mit den Miami Heat, kommt vom bosnischen Erstligisten BC Igokea und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende.

Anzeige

Wright (31) soll den verletzten deutschen Nationalspieler Elias Harris ersetzen.

Brose Bamberg gegen ALBA Berlin am Sonntag ab 15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im Livestream

"Mit Dorell Wright bekommen wir einen Spieler mit enormer Erfahrung und einem ausgeprägten Basketball-IQ. Zudem verfügt er über eine hohe Scorer-Qualität und -Mentalität. Wir sind uns sicher, dass er uns in der momentanen Situation schnell weiterhelfen wird", sagte Bambergs Sportdirektor Ginas Rutkauskas.

Wright hat in der NBA für Miami, die Golden State Warriors, die Philadelphia 76ers und die Portland Trail Blazers inklusive Playoffs 569 Spiele absolviert.

Harris (28) droht eine Operation am rechten Knie.