Andrea Trinchieri trainiert seit 2014 Brose Bamberg
Andrea Trinchieri trainiert seit 2014 Brose Bamberg © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der Italiener verlängert seinen auslaufenden Vertrag beim deutschen Meister. Sportdirektor Daniele Baiesi geht hingegen und wird von einem Duo ersetzt.

Anzeige

Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat die Vertragsverlängerung mit Coach Andrea Trinchieri bekanntgegeben.

Der Meistertrainer unterschrieb für zwei weitere Jahre bis 2019. Sein bisheriger Kontrakt wäre nach der vergangenen Saison ausgelaufen. Schon nach dem Gewinn der dritten Meisterschaft in Folge hatte Aufsichtsratschef Michael Stoschek erklärt, dass der Italienier verlängern werde.

Anzeige

Sportdirektor Daniele Baiesi verlängerte hingegen seinen Vertrag nicht und verlässt die Franken. Seine Aufgaben übernehmen künftig Yassin Idbihi und Vlado Scepanovic. Der frühere jugoslawische Welt- und Europameister Scepanovic verantwortet den Profibereich, der Ex-Bamberger Idbihi ist für den Nachwuchs zuständig.