Andrea Trinchieri will mit Brose Bamberg gegen ALBA Berlin gewinnen
Andrea Trinchieri will mit Brose Bamberg gegen ALBA Berlin gewinnen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Mit einem weiteren Sieg kann sich Meister Bamberg am Mittwoch im Finale der BBL drei Matchbälle sichern. SPORT1 präsentiert das Spiel in Oldenburg im Liveticker.

Anzeige

Vor dem zweiten Finalduell um den Titel in der Basketball-Bundesliga warnt Andrea Trinchieri eindringlich vor Überheblichkeit. "In den Playoffs ist es egal, ob man mit einem Punkt oder sehr hoch gewinnt", sagte der Trainer von Meister Brose Bamberg nach der Machtdemonstration seiner Mannschaft im ersten Spiel der Finalserie.

Die Eindrücke vom 96:60 im einseitigen Duell mit den EWE Baskets Oldenburg sprechen aber dafür, dass in der Basketball Bundesliga (BBL) alles seinen gewohnten Gang nehmen wird.

Anzeige

Am Sonntag lagen Welten zwischen beiden Mannschaften. Die Gäste hatten dem hohen Favoriten im ersten Spiel der best-of-five-Serie überhaupt nichts entgegenzusetzen, das kräftezehrende Halbfinale gegen ratiopharm Ulm (3:2) steckte den EWE Baskets sichtbar in den Knochen. "Die fünf Spiele haben Oldenburg viel Energie geraubt, deshalb bin ich nicht beeindruckt vom Vorsprung am Spielende", sagte Trinchieri.

Oldenburg vorsichtig optimistisch

Auch sein Gegenüber Mladen Drijencic wollte das Ergebnis nicht überbewerten und zieht ein wenig Optimismus aus der Tatsache, dass die Voraussetzungen vollkommen unterschiedlich waren.

"Wir dürfen nicht vergessen, dass wir erst am Freitag früh um 6.15 Uhr nach Oldenburg zurückgekommen sind", erklärte der Bosnier. "So war natürlich keine komplexe Vorbereitung auf Bamberg möglich. Uns hat die Frische gefehlt."

Es wäre eine echte Überraschung, wenn Bamberg sich das vierte Double der Vereinsgeschichte nach 2010, 2011 und 2012 nehmen ließe. Am Mittwoch (20.30 Uhr im LIVETICKER) kann sich die deutsche Nummer eins mit einem weiteren Sieg beim früheren Meister in Oldenburg drei Matchbälle verschaffen. In den laufenden Playoffs hat Bamberg nur eine Niederlage kassiert.