Joshiko Saibou
Joshiko Saibou © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Basketball-Bundesligist Alba Berlin begrüßt ab kommender Saiosn einen alten Bekannten in den eigenen Reihen. Joshiko Saibou kehrt aus Gießen zurück.

Anzeige

Joshiko Saibou kehrt zurück zum Basketball-Bundesligisten Alba Berlin. Der 27-Jährige, der sowohl auf der Position des Point- als auch des Shooting-Guards spielen kann, kommt von Ligarivale Gießen 46ers und unterschrieb bei Alba einen Zweijahresvertrag bis 2019.

Der Sohn einer togolesischen Mutter und eines deutschen Vaters wuchs in Berlin auf und erlernte hier das Basketballspielen. Mit den Albatrossen wurde er 2009 NBBL-Meister, zwei Jahre später wechselte Saibou zum TBB Trier.

Anzeige