Trailjagd-Trilogie 2019: Anmeldung zur Startplatztombola noch bis zum 28. Februar
Trailjagd-Trilogie 2019: Anmeldung zur Startplatztombola noch bis zum 28. Februar
Lesedauer: 2 Minuten
Anzeige
Felix Heine -

3 Länder, 3 Leckerbissen – die Rasenmäher eröffnen erneut das Jagdrevier für Bike-Feinschmecker: Die Anmeldung für den ersten Stopp der Trailjagd-Trilogie 2019 ist eröffnet und die Startplätze werden dort nach dem Losverfahren vergeben. Hier gibt es nähere Details sowie die Video-Highlights von 2018.   

Anzeige

Trailjagd-Trilogie 2019

Am 1. Februar wurde die Anmeldung zu allen drei Events bereits eröffnet. Die Startplätze für die beiden Trail-Jagden in Arosa Lenzerheide und Gröden werden nach dem "First come, first serve"-Prinzip vergeben. Nur in Sölden gibt es dieses Jahr ein Anmeldefenster bis zum 28. Februar. Per Losverfahren werden dann 600 glückliche Schnitzeljäger gezogen, die an der Jagd in Sölden teilnehmen dürfen.

Das Jagdprinzip

Ein Triple an Feinschmecker-Kulinarik mit Feinschmecker-Trails: Das Jagdprinzip ist bei allen drei Events gleich: Nach dem Startschuss am Berg müssen die 2er-Teams ihre Trail-Routen selbst wählen, die Checkpoints finden, heikle Missionen erfüllen und fleißig Stempel sammeln. Gefordert sind dabei taktisches Geschick, gute Orientierung und beste Laune. Den ganzen Tag über gibt es Leckerbissen für die Augen mit sensationellen Bergaussichten und natürlich stärken unterwegs urige Hütten mit ihren Schmankerln.

Trailjagd Heikle Missionen und sportlicher Trailspaß stehen auf dem Programm der Schnitzeljagd ganz oben

Im Ziel treffen sich alle Biker zur großen Party samt Siegerehrung mit Schnitzel-, Knödel-, und Hörnli-Pokalen für die Gewinner in den Kategorien Damen, Herren, Mixed. On top werden unter allen Teilnehmern wertvolle Sachpreise der Partner und Sponsoren verlost. Abends wird es bei der SRAM Jam Party mit besten Beats und Live Music nochmal satt schweißtreibend.

Trailjagd Die traumhaften Trails von Sölden, Gröden und Arosa sorgen zudem für noch mehr Spaß auf dem Bike | Foto: Christoph Bayer

Einen ausführlichen Bericht des 2017er Events von Alexa und Claire findest du hier.

Was euch bei den einzelnen Terminen erwartet, erfahrt ihr inkl. Video-Rückblick zu jedem Event auf den nächsten Seiten.

Die Termine

Singletrail Schnitzeljagd in Sölden (Österreich), 08.06.2019

Auch dieses Jahr jagen die Biker bei der zwölften Ausgabe des legendären Events wieder über die großartigen Trails der Ötztaler Alpen. 2019 trumpft Auftakt der Trail-Trilogie wieder mit neuen Trails in der Bike Republic Sölden auf. An den Checkpoints warten lustige Missionen auf die Teilnehmer, die deren Waden- und Lachmuskulatur auf die Probe stellen. Sei dabei und genieße einen Tag voller Spaß und Mountainbiken mit deinen Freunden (2er oder 3er Teams) auf flowigen und nachhaltig gebauten Trails. Am Ende des Tages stehen die Siergerehrung und Belohnung bei der gemeinsamen Schnitzelparty auf dem Programm.

Weitere Details & Anmeldung.

Trailjagd-Trilogie 2019 Hoch über den Bergen geht es fast schon im Megavalanche-Style los auf Schnitzeljagd. © Christoph Bayer

https://www.youtube.com/watch?v=XZLY5A0R42U&feature=youtu.be

Hörnli Trailjagd in Arosa Lenzerheide (Schweiz), 29.06.2019

In Graubünden dreht sich alles um die Hörnlis (Weisshorn, Plattenhorn & Hörnli) und ein Trail-Wochenende der Superlative! Den Teilnehmern winken abwechslungsreiche Geschicklichkeitsaufgaben an den Checkpoints und Almen sowie die besten Trails der Bikeregionen Arosa und Lenzerheide. Knackige Anstiege, beeindruckende Trailabfahrten und lustige Aufgaben garantiert!

Das Startpaket für die 2er Teams gibt es für 75 € / Person. Und das Beste: alle Teilnehmer können das Hörnlipaket inklusive Unterkunft hier buchen.

Weitere Details & Anmeldung.

Trailjagd-Trilogie 2019 In Arosa Lenzerheide haben die Teilnehmer alles von alpinem Gelände über...

https://www.youtube.com/watch?v=6keFY2VPc5g&feature=youtu.be

Die Knödeljagd in Gröden folgt auf der letzten Seite.

Knödeljagd in Gröden/Wolkenstein (Italien), 07.09.2019

Bei der Knödeljagd in Gröden sind neben den unverkennbaren Dolomitenpanorama neugebaute Flowtrails und technische Abfahrten der Extraklasse geboten. Rund um das Sella-Massiv und die majestätische Marmolada geht es hoch mit der Seilbahn und runter auf den Trails – versüßt mit spaßigen Challenges zwischendurch. Der Tag wird mit der After Knödelparty im Saltos abgerundet. Das Knödeljagd-Startpaket für die 2er-Teams gibt es für 75 € / Person.

Weitere Details & Anmeldung.

Trailjagd-Trilogie 2019 Der Start bei der Knödeljagd in Gröden vor monströsen Dolomiten-Wänden.

https://www.youtube.com/watch?v=nO3t7Yn7kIk&feature=youtu.be

Fotos ohne Credit: Rasenmäher

Weitere Infos sowie die Anmeldung findest du hier.


Mehr MTB News findet ihr auf PRIME Mountainbiking

© Primesports.de