Anneke Beerten wechselt zurück zu Specialized Bikes
Anneke Beerten wechselt zurück zu Specialized Bikes
Lesedauer: 2 Minuten
Anzeige
Felix Heine -

Die dreifache 4X-Weltmeisterin und Top EWS-Athletin Anneke Beerten gibt ihren Wechsel zurück zu Specialized Bikes bekannt und spricht über neue Pläne für 2019. Hier gibt es nähere Details.

Anzeige

Anneke Beerten wechselt zurück zu Specialized Bikes

https://www.youtube.com/watch?v=ki-nXnGeuSc&feature=youtu.be

Anneke Beerten geht in 2019 einen anderen Weg als die vergangene Jahre und wird nicht wie bisher in einem EWS-Team ihre Saison bestreiten, sondern versuchen ihr eigenes Ding zu machen. Anneke hat sich ein komplett eigenes Programm auf die Beine gestellt und arbeitet von nun an, laut eigenen Aussagen, mit Partnern zusammen, an die sie wirklich glaubt und die auch an sie und ihre Ziele als Athletin glauben. Besonders freut sie sich nach einem Jahr bei Alchemy Bikes wieder mit Specialized zusammen zu arbeiten.

Anneke Beerten Nach einem Jahr bei Alchemy Bikes wechselt Anneke Beerten wieder zurück zu Specialized und stellt sich für 2019 komplett neu auf. | © Sarah Viggers

Auch Specialized freut sich auf die bevorstehende Saison mit Anneke:

“Specialized freut sich wieder mit Anneke Beerten zusammen zu arbeiten! Ihre fröhliche Energy, positive Einstellung, ihr Speed und Style auf dem Bike und ihre Furchtlosigkeit ordentlich zu Hacken sind ein paar Gründe für die Kooperation. Wir freuen uns auf eine großartige Saison mit viel Spaß auf dem Bike sowohl auf als auch abseits der Rennstrecke.!

 - sagt die amerikanische Marketing-Cheffin Fiona Swartz.

Anneke Beerten 2019 wird man Anneke nur noch selten auf EWS-Rennen sehen. | © Sarah Viggers

Neben Specialized wird sie 2019 von Sponsoren wie DT Swiss, Alpinestars, Crankbrothers, Arnicare, Evoc, Rylo und Oakley unterstützt. Außerdem fokussiert sie sich nicht mehr komplett auf die gesamte EWS-Serie, sondern will auch mittels Content-Produktionen sowie Frauen- und Kids-Coachings etwas an den Sport zurückgeben. Besonders den Pumptrack-Trainings beim Crankworx Kidsworx in Rotorua, der Women Shred Clinic in Arkansas und ihrer Funktion als Ambassador der The Specialized Foundation (eine Organisation zur Förderung der Konzentration von Kindern durch das Fahrradfahren) wird sich Anneke in 2019 widmen. Grundsätzlich will sie von nun an mehr Leute vom Mountainbiken begeistern und sie an den Sport heranführen.

"Wir freuen und so sehr Anneke an Bord der Specialized Foundation zu bringen und dieses Jahr über an ein paar spannenden Projekten zu arbeiten. Mit ihrem großen Erfolg als Enduro Racerin und ihrer Leidenschaft für das Biken, die mit drei Jahren bereits ihren Lauf nahm, können wir uns keine bessere Inspiration für die nächste Generation von Fahrern und Racern vorstellen!"

 - sagt Kaylee Blevins (Research and Programs Coordinator | The Specialized Foundation).

Anneke Beerten Trotz Umorientierung wird man die ehrgeizige Niederländerin auf jeden Fall bei einigen Rennen sehen. | © Sarah Viggers

Die Partners für 2019

  • Specialized: Frame, Tires, Saddles, Dropper-post, Bars, Shoes
  • DT-Swiss: Wheels, Fork
  • SRAM: Drivetrain
  • SRAM: Brakes
  • Crankbrothers: Pedals
  • Lizard Skins: Grips
  • Fox: Shock
  • Alpinestars: Gear, Protection and Helmets
  • EVOC: Bags
  • Arnicare: Homeopathic medicine and lotions
  • Rylo: Cameras
  • Oakley: Eyewear
  • RynoPower: Sports Supplements

Hier erfährst du mehr über die dreifache Weltmeisterin. 


Mehr MTB News findet ihr auf PRIME Mountainbiking

© Primesports.de