Billabong’s Becret & Carrique qualifizieren sich für WSL World Junior Championships
Billabong’s Becret & Carrique qualifizieren sich für WSL World Junior Championships
Nicolai Steidle -

HOSSEGOR, France (Monday, August 27, 2018) – Das  Titelrennen um den besten jungen Surfer Europas 2018 endete letztes Wochenende. Die Stallgefährten aus dem Hause Billabong Justin Becret (Frankreich) und Tiago Carrique (Frankreich) konnten sich bei dem Patin Junior Pro durch ihren 2ten und 5ten Platz einen Spot unter den Top 5 sichern und qualifizierten sich dadurch für die World Junior Championships Qualifiers. 

Durch 2 erste Plätze von Justin und einer beachtlichen Aufholjagd von Tiago in der 2018er Unter-18 Europa Tour, traf sich das Duo in einem dramatischen 1/4 Finale am Playa de Pantin (Galizien, Spanien).

Trotz dieses wunderschönen Layback's musste sich Justin am Schluss geschalgen geben.

Carrique behielt die Oberhand und zerstörte somit die Hoffnung von Becret auf den Regionalen Gesamttitel. Becret landete durch sein Auscheiden im 1/4 Finale immerhin noch auf dem 2ten Platz des Gesamtrankings, Carrique unterlag im Finale dem Reunion Local Mathis Crozon, sicherte sich durch seine Aufholjagd dennoch seine bisher beste Platzierung.

Greg Puget (Billabong Marketing)

Wir haben auf ein starkes Finish gehofft und sind extrem glücklich, dass die Jungs diese Gelegenheit wahrgenommen haben. Diese 1/4 Final Konstellation war für beide nicht einfach, weil sie einerseits sehr gut befreundet, andererseits Konkurrenten um den Titel sind.

Keine leichte Situation für die beiden Youngsters

Nichts desto trotz zeigen diese Resultate klar, wie hart ihr Coach Ian Fontaine mit ihnen trainiert und wie gut Team Manager Carlos Ferrari arbeitet. Hut ab für alle die unsere Marke voran treiben, die Zukunft sieht golden aus. Und herzlichen Glückwunsch an Mathis Crozon für seinen Sieg hier in Pantin und an Marco Mignot für den Gesamtsieg.

Am Ende auf Platz 2 und 4 haben sich Becret und Carrique nun für die WSL World Junior Championships, die vom 11 Dezember bis 20 Dezember diesen Jahres stattfinden qualifiziert, wo sie sich mit Surfern aus aller Welt um den U18 World Titel streiten.

Gratulation auch an die anderen Billabong Rider Gaizka Housset(Frankreich)und Edoardo Papa (Italien) die mit ihren Plätzen 9 und 10 für das beste Gesamtresultat aller Zeiten sorgten.

Wenn ihr mehr über Justin oder Tiago wissen wollt, dann klickt die beiden Namen einfach an.

 



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de