Max Poschart triumphierte über 200 Meter © SPORT1

Max Poschart gewinnt beim Flossenschwimmen seine zweite Silbermedaille bei den World Games. Diesmal glückt ihm der Coup über 200 Meter.

Max Poschart hat Silber im Flossenschwimmen über 200 Meter Surface gewonnen. Es ist bereits sein zweites Silber nach jenem über 100 Meter.

SPORT1 überträgt die World Games LIVE im TV und im STREAM

Ein weiterer Deutscher, Max Lauschus, kam derweil auf Platz fünf. Auch er gewann jedoch schon Silber - über 400 Meter am Freitag.

In anderen Disziplinen des Flossenschwimmens mussten die Deutschen einige herbe Niederlagen einstecken.

Über 50 Meter Apnoea der Männer war der siebte Rang die beste Platzierung. Diese erreichte Malte Striegler. Noch schlimmer kam es in der Disziplin Bi Fins der Männer. Kein einziger Athlet schaffte es in die Top 8.

Deutschland brachte den Wettkampftag dennoch zufriedenstellend zu Ende. In der Staffel über 4x100 Meter holte das Team Bronze hinter Russland und Italien, da Kolumbien disqualifiziert wurde.

Weiterlesen