FIS Ski Jumping Worldcup Titisee-Neustadt - Day 2
Simon Ammann ist zum zweiten Mal Vater geworden © Getty Images

Der Schweizer Skisprung-Star Simon Ammann ist zum zweiten Mal Vater geworden. Nach Sohnemann Theodore bringt seine Frau nun eine kleine Tochter zur Welt.

Sportlich steckt der Schweizer Skisprung-Star Simon Ammann in der Krise, privat läuft es bei dem 35-Jährigen hingegen umso besser.

Der viermalige Olympiasieger wurde zum zweiten Mal Vater, Ammanns Ehefrau Yana brachte am 17. Januar die kleine Charlotte zur Welt - zweieinhalb Jahre nach der Geburt von Söhnchen Theodore.

Doch Ammann wäre nicht Ammann, wenn er nicht rastlos wäre: "So, auf geht's nach Zakopane", schrieb Ammann bei Facebook - und reiste zum Weltcup nach Polen.

Weiterlesen