Reid Duke (links) spielte bis zuletzt für die Brandon Wheat Kings in der WHL
Reid Duke (links) spielte bis zuletzt für die Brandon Wheat Kings in der WHL © Getty Images

Der erst 21-Jährige Reid Duke schreibt sich in die Geschichtsbücher des neuen NHL-Klubs Vegas Golden Knights ein.

Reid Duke geht als erster Spieler der Vegas Golden Knights in die Geschichte ein.

Der neue Klub aus der NHL, der zur kommenden Saison den Spielbetrieb aufnimmt, hat den 21-jährigen Stürmer für drei Jahre unter Vertrag genommen. Duke hat zuletzt für die Brandon Wheat Kings in der Western Hockey League (WHL) gespielt.

"Ich bin sprachlos", sagte der Neuzugang der Franchise aus dem Spielerparadies Las Vegas, der nun auf seine künftigen Teamkollegen warten muss. Die Vegas Golden Knights treten ab dem Herbst als 31. Team in der NHL an.

Weiterlesen