Jacksonville Jaguars v Houston Texans
Brock Osweiler wird für Houston am Samstag als Quarterback starten © Getty Images

Brock Osweiler wird die Houston Texans im Playoff-Spiel der NFL gegen die Oakland Raiders am Samstag auf das Feld führen. Der Einsatz von Tom Savage steht auf der Kippe.

Brock Osweiler wird die Houston Texans am Samstag (ab 22.30 Uhr in den LIVESCORES) im Playoff-Spiel gegen die Oakland Raiders als Quarterback auf das Feld führen.

Osweiler, der vor der Saison einen Vertrag über 72 Millionen Dollar in Texas unterschrieben hatte, wurde aufgrund seiner schwachen Leistungen von Cheftrainer Bill O'Brien zuletzt auf die Bank gesetzt.

An seiner Stelle startete Backup Tom Savage, der sich im Saisonfinale gegen die Tennessee Titans jedoch eine Gehirnerschütterung zuzog und zuerst noch die Spielfreigabe von der NFL bekommen muss.

Savage wird jedoch auf jeden Fall einige Trainingstage verpassen – Grund genug für O'Brien, wieder auf Osweiler zu setzen.

"Ich denke, Brock hat Sonntag (gegen die Titans, d. Red.) einige richtig gute Dinge gemacht", sagte O'Brien: "Wir haben viel Selbstvertrauen, dass er am Samstag dort hinausgehen und gut spielen wird."

Weiterlesen