Isaiah Hartenstein hofft auf ein Engagement in der NBA © Getty Images

Isaiah Hartenstein muss mit den Houston Rockets die nächste Niederlage in der NBA Summer League hinnehmen. Der Deutsche nutzt jedoch seine Einsatzzeit.

Isaiah Hartenstein hat mit den Houston Rockets die zweite Niederlage in der NBA Summer League hinnehmen müssen. Die Texaner unterlagen in Las Vegas den Denver Nuggets 81:87 (36:41).

Nach der punktelosen Vorstellung in der letzten Partie konnte Hartenstein seine erneut geringe Einsatzzeit nutzen. Der Deutsche brachte es in neun Minuten auf sechs Punkte und einen Rebound.

Bester Werfer der Rockets waren Chris Johnson und Troy Williams mit jeweils 20 Zählern. Bei den Nuggets überzeugte Torrey Craig (27).

Die Chicago Bulls mussten derweil ihre dritte Niederlage im vierten Spiel hinnehmen. Erneut ohne den zuletzt verletzten Paul Zipser unterlagen die Bulls den Portland Trail Blazers 77:88 (43:35).

Weiterlesen