So sieht das Cavaliers-Trikot in der kommenden Saison aus © Twitter@darrenrovell

Die Cleveland Cavaliers verkaufen die Werbefläche auf ihrem Trikot. Das Logo des in Ohio ansässigen Reifengiganten Goodyear wird auf der linken Brust zieren.

Das Logo des US-amerikanischen Reifenkonzerns Goodyear wird in der kommenden Saison das Trikot von NBA-Champions Cleveland Cavaliers zieren.

Dies gaben die Cavaliers und der US-Reifenriese mit Hauptsitz in Acron/Ohio am Montag bekannt. Die Cavaliers sind das sechste NBA-Team, das bereits seine Werbefläche auf dem Trikot verkauft hat.

Die NBA erlaubt die neuen Werbeflächen ab der Saison 2017/18, solange die Partner nicht mit Glücksspiel, Alkohol oder Politik werben. Ausgeschlossen sind zudem Konkurrenten der Medien-Partner, des Ausrüsters sowie der offiziellen Partner für die Zeitmessung und den Spielball.

Die Teams müssen 50 Prozent der Einnahmen in einen gemeinsamen Fond einzahlen. Die andere Hälfte wird mit den Spielern geteilt und sorgt für einen Anstieg des Salary Cap (Gehaltsobergrenze).

Weiterlesen