SAN ANTONIO SPURS: Die San Antonio Spurs haben den Vertrag mit dem französischen Weltklassespieler Tony Parker (32) um mehrere Jahre verlängert. Zur genauen Laufzeit des Kontraktes machen die Texaner jedoch keine Angaben. Parker spielt seit 13 Jahren als Point Guard für die Spurs und hatte entscheidenden Anteil an den vier Meisterschaften in dieser Zeitspanne

Superstar Tony Parker von NBA-Champion San Antonio Spurs wird am Mittwoch zum zweiten Mal als FIBA Europe Player of the Year ausgezeichnet.

Die Trophäe wird dem 32 Jahre alten Point Guard im Rahmen der NBA Global Games am Mittwoch vor der Partie gegen den deutschen Vizemeister ALBA Berlin (ab 19:45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US und im GRATIS-STREAM) überreicht.

Bereits im letzten Jahr war Parker erstmalig zum europäischen Spieler des Jahres gewählt worden. Der französische Nationalspieler zog mit den Spurs 2013 in die NBA-Finals ein und führte wenig später Frankreich zu einer historischen ersten Goldmedaille bei der EM in Slowenien.

Die Auszeichnung des FIBA Europe Player of the Year wird seit 2005 verliehen und wurde unter anderem zweimal von Dirk Nowitzki (2005 und 2011) gewonnen.

Weiterlesen