Los Angeles Angels of Anaheim v Minnesota Twins
Max Kepler (l.) führte seine Minnesota Twins zum Sieg © Getty Images

Die Minnesota Twins setzen sich in der MLB gegen die Los Angeles Angels durch. Max Kepler zeigt eine überragende Leistung und stellt einen Bestwert ein.

Ein überragender Max Kepler hat seine Minnesota Twins in der MLB zum Sieg gegen die Los Angeles Angels geführt.

Die Twins siegten mit 9:5 gegen den Tabellenzweiten der American League West.

Kepler schaffte bei vier Schlagchancen vier Hits, ein Homerun inklusive - mit den vier Treffern stellte er seinen persönlichen Karrierebestwert ein.

Damit hat Kepler in den letzten drei Starts mehr Hits erzielt als in den letzten 14 Spielen im Juni, als sein Durchschnitt nur bei .215 lag. (SPORT1 erklärt Baseball)

Insgesamt liegt er in dieser Saison bereits bei 10 Homeruns, 35 Runs Batted In und 72 Hits.

"Er hat einen wunderschönen Schwung. Er hat einen schnellen Schlag. Er hat ein gutes Auge. Er muss einfach nur rausgehen und an sich glauben, " sagte Twins-Manager Paul Molitor über Kepler.

Mit 42 Siegen in 82 Spielen liegen die Minnesota Twins weiterhin auf Rang drei in der American Central League.

Weiterlesen