UC Sampdoria v SS Lazio - Serie A
Keita-Erbe: RB Leipzig an Lucas Torreira von Sampdoria interessiert © Getty Images

Leipzig ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Naby Keita bei Sampdoria Genua fündig geworden. Doch für Lucas Torreira müsste RB tief in die Tasche greifen.

Im Sommer 2018 schließt sich Naby Keita dem FC Liverpool an. Knapp 70 Millionen Euro muss Jürgen Klopp an Leipzig überweisen. Der Afrikaner hinterlässt eine große Lücke, die RB mit dem neuen Shooting Star der Serie A füllen will.

Der 21-jährige Lucas Torreira soll sich laut Tuttomercatoweb mit starken Leistungen in das Notizheft von RB-Sportchef Ralf Rangnick gespielt haben. Bei Sampdoria Genua ist der Uruguayer seit zwei Jahren Stammspieler.

Neben Leipzig sollen aber auch der FC Everton und Atletico Madrid ein Auge auf Torreira geworfen haben, der in der laufenden Saison in 14 Spielen als zentraler Mittelfeldspieler drei Tore und eine Vorlage verbucht hat.

25 Millionen Euro bietet RB laut dem italienischen Sportportal für Torreira. Sampdoria will aber selbst mit dem begehrten Talent verlängern und die Ausstiegsklausel hochschrauben, sofern Rangnick den Genuesen nicht zuvorkommt.

Weiterlesen