Andres Iniesta bindet sich für immer an den FC Barcelona
Andres Iniesta bindet sich für immer an den FC Barcelona © Getty Images

Besondere Premiere in der Geschichte des FC Barcelona: Der spanische Klub stattet Andres Iniesta mit einem Vertrag auf Lebenszeit aus. Der Star ist geehrt.

Andres Iniesta bleibt dem FC Barcelona treu. Wie die Katalanen am Freitag bekannt gaben, wurde der Vertrag mit dem Mittelfeldspieler "auf Lebenszeit" verlängert.

"Das ist das erste Mal, das der FC Barcelona einen lebenslangen Vertrag mit einem Fußballer abgeschlossen hat", sagte Präsident Josep Maria Martomeu bei einer Pressekonferenz.

Iniesta meinte: "Das ist ein ganz besonderer Tag für mich, weil ich zu Hause bleibe. Ich möchte hier weiterhin wichtige Dinge tun."

Barca seit der Kindheit

Welche Aufgaben der 33-Jährige in Zukunft genau übernimmt, teilte Barce nicht mit. "Ich werde hier bleiben bis mein Körper und mein Geist sagen, dass es genug ist", verriet Iniesta.

Iniesta spielt seit der Jugend für die Blaugrana. Sein bisheriger Vertrag als Spieler läuft im Juni 2018 aus.

Der Edeltechniker hat bislang 639 Spiele für Barcelona absolviert, die zweitmeisten eines Spielers der Klubgeschichte. 2002 hatte er sein Debüt in der Profi-Mannschaft gefeiert.

Weiterlesen