Badstuber
Holger Badstuber war in der vergangenen Rückrunde an Schalke 04 verliehen © Getty Images

Spielt Holger Badstuber weiter in der Bundesliga? Nachdem zuletzt ein Wechsel ins Ausland in Betracht kam, rückt nun offenbar der VfB Stuttgart in den Fokus.

Holger Badstubers Zukunft könnte nun doch in der Bundesliga liegen. Nachdem der Verteidiger zuletzt erklärte, er bevorzuge einen Wechsel ins Ausland, bringen ihn die Stuttgarter Nachrichten mit dem VfB Stuttgart in Verbindung.

Laut der Zeitung soll kürzlich ein Treffen zwischen beiden Parteien stattgefunden haben. Der 28-Jährige stand zuletzt bei Schalke 04 unter Vertrag und ist derzeit vertragslos.

"Wir haben unsere Kandidaten und arbeiten daran, Verpflichtungen mit Nachdruck umzusetzen", erklärte Manager Jan Schindelmeiser.

Neben Badstuber, der schon in der Vergangenheit Thema beim VfB war, steht auch Diego Reyes vom FC Porto auf der Liste. Badstuber wurde zuletzt auch mit dem FC Sevilla und Manchester City in Verbindung gebracht.

Weiterlesen