Chelsea v Tottenham Hotspur - The Emirates FA Cup Semi-Final
Nemanja Matic unterschrieb beim FC Chelsea einen Drei-Jahres-Vertrag © Getty Images

Der Wechsel von Nemanja Matic zu ManUnited ist in trockenen Tüchern. Der Mittelfeldspieler übernimmt bei den Red Devils die Rückennummer von Schweinsteiger.

Der Wechsel von Nemanja Matic zu Manchester United ist perfekt. Das gaben die Red Devils am Montag bekannt.

Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt vom englischen Meister FC Chelsea unterschrieb beim Team von Trainer Jose Mourinho einen Drei-Jahres-Vertrag plus Option. 

Als Ablösesumme wurden zuletzt 45 Millionen Euro gehandelt. Der serbische Nationalspieler erhält bei ManUnited die Rückennummer 31, die zuvor Bastian Schweinsteiger trug.

"Nemanja ist ein Manchester-United-Spieler und ein Jose-Mourinho-Spieler", sagte der portugiesische Coach."Er repräsentiert alles, was wir von einem Fußballer erwarten: Loyalität, Beständigkeit, Ehrgeiz und Teamfähigkeit."

Mourinho hatte Matic im Januar 2014 als Teammanager des FC Chelsea bereits von Benfica Lissabon zu den Blues geholt.

"Ich bin glücklich, bei Manchester United zu sein. Wieder mit José Mourinho zu arbeiten, war eine Chance, die ich mir nicht entgehen lassen konnte", teilte Matic auf der Klubhomepage mit.

Weiterlesen