Philippe Coutinho spielt seit 2013 für den FC Liverpool © Getty Images

Philippe Coutinho steht beim FC Barcelona offenbar ganz oben auf der Liste der möglichen Nachfolger von Neymar. Doch Jürgen Klopp hält an seinem Strategen fest.

Sollte Neymar zu Paris Saint-Germain wechseln, gilt Philippe Coutinho vom FC Liverpool als heißester Kandidat für die Offensive des FC Barcelona.

Doch Reds-Trainer Jürgen Klopp hält weiter an seinem Mittelfeldstrategen fest. "Er ist unverkäuflich", sagte Klopp auf der Pressekonferenz vor dem Audi Cup am Montag.

Der 25-jährige Brasilianer besitzt in Liverpool noch einen langfristigen Vertrag bis 2022.

Weiterlesen