FC Bayern Muenchen v Borussia Dortmund - DFB Cup Semi Final
Arturo Vidal ist chilenischer Nationalspieler © Getty Images

Der FC Bayern will offenbar den nächsten Topstar für längere Zeit binden. Einem Bericht zu Folge ist Arturo Vidal den Münchnern mehr Geld wert.

Beim FC Bayern ist Arturo Vidal der Aggressive Leader, einer der Führungsspieler und Leistungsträger. Vidal und Bayern - das passt zusammen. Vielleicht sogar für die nächsten Jahre?

Die chilenische Tageszeitung El Mercurio berichtet, dass die Münchner den Vertrag mit dem chilenischen Nationalspieler gern verlängern würden. Bis 2021 soll demnach der neue Kontrakt des Mittelfeldspielers laufen - und Vidal offenbar in der Gehaltsliste weit aufsteigen.

Laut Mercurio soll Vidal bald 15 Millionen Euro im Jahr verdienen - etwa 20 Prozent mehr als aktuelle und genauso viel wie Thomas Müller, Robert Lewandowski und Manuel Neuer.

Ein Angebot von Inter Mailand, das bereit gewesen sein soll, 57 Millionen Euro Ablöse zu zahlen, hat Vidal abgelehnt. Sein Vertrag beim FC Bayern läuft bis 2019.

Weiterlesen