Arturo Vidal hat dem FC Bayern Alexis Sanchez empfohlen © Getty Images

Alexis Sanchez ist in ganz Europa heiß begehrt. Auch der FC Bayern ist interessiert und fragt Nationalmannschaftskollege Arturo Vidal um Rat.

Alexis Sanchez wird derzeit auf dem europäischen Transfermarkt heiß gehandelt. Durch das Verpassen der Champions League mit dem FC Arsenal ist die Wahrscheinlichkeit auf ein Wechsel des Chilenen noch einmal gestiegen.

Auch der FC Bayern mischt im Wettbieten um den 28-Jährigen mit. Das bestätigte Arturo Vidal der spanischen Zeitung Sport: "Als Bayern mich gefragt hat, habe ich gesagt, dass er ein Spieler ist, der hier spielen muss."

"Er hat noch ein Jahr Vertrag. Jeder will ihn, weil es leichter ist, seine Ablöse jetzt zu bezahlen, statt wenn er noch drei Jahre Vertrag hat", erklärte Sanchez' Nationalmannschaftskollege die Situation. 

Vidal gerät ins Schwärmen, ob der Qualitäten von Sanchez: "Ich würde es toll finden, wenn er kommt, denn er ist ein außergewöhnlicher Spieler." Bei Arsenal spiele Sanchez großartig, aber er müsse einen Extra-Schritt machen, um sich mit den Besten messen zu können, so Vidal. Ein Wechsel zum FC Bayern würde der Mittelfeldspieler begrüßen: "Wir hoffen, dass er hierher kommt. Wenn er käme würde er all seine Fähigkeiten zeigen. 

Weiterlesen