Medhi Benatia
Medhi Benatia bleibt auch in der kommenden Saison bei Juventus Turin © Getty Images

Juventus Turin wird Medhi Benatia offenbar fest verpflichten. Die Italiener überweisen dem FC Bayern weitere 17 Milionen Euro für den Innenverteidiger.

Medhi Benatia wird nicht zum FC Bayern zurückkehren. Laut Gazzetta dello Sport macht Juventus Turin von seiner Option Gebrauch und wird den Innenverteidiger für 17 Millionen Euro von den Münchnern loseisen.

Im vergangenen Sommer hatte die "Alte Dame" den Marokkaner für eine Saison ausgeliehen und dem deutschen Rekordmeister bereits drei Millionen Euro überwiesen. Eine Million Euro soll zudem an Benatia selbst fließen.

Der 29-Jährige kommt beim italienischen Meister bislang nur als Ergänzungsspieler zum Einsatz. In zehn Ligaspielen erzielte er einen Treffer. Derzeit fehlt Benatia wegen einer Muskelverletzung.

Weiterlesen