Werder Bremen v Borussia Dortmund - Bundesliga
Lukasz Piszczek (r.) will bei Borussia Dortmund bleiben © Getty Images

Der Vertrag von Lukasz Piszczek bei Borussia Dortmund läuft 2018 aus. Der Pole gibt zu verstehen, gerne bei den Schwarz-Gelben bleiben zu wollen.

Der Vertrag von Rechtsverteidiger Lukasz Piszczek bei Borussia Dortmund läuft 2018 aus. Der polnische Nationalspieler hat sich nun klar für einen Verbleib im Team von Thomas Tuchel positioniert.

"Ich bin sehr zufrieden in Dortmund und will nirgendwo anders hingehen", sagte Piszczek dem Online-Portal Polsatsport.

Der inzwischen 31-Jährige spielt seit 2009 für den BVB, wurde bis dato zweimal deutscher Meister und einmal DFB-Pokalsieger.

Unter Trainer Tuchel ist er ebenso wie zuvor unter Jürgen Klopp gesetzt. Deshalb soll er nach kicker-Informationen im Winter sogar ein lukratives Angebot aus England ausgeschlagen haben.

Weiterlesen