VfL Wolfsburg v RB Leipzig - Bundesliga
Bruno Henrique kam beim VfL Wolfsburg nur zu sieben Liga-Einsätzen © Getty Images

Bruno Henrique kehrt vom Bundesligisten VfL Wolfsburg zurück in seine Heimat Brasilien. Wie die Niedersachsen am Montag mitteilten, wechselt der 26-Jährige vorbehaltlich der sportmedizinischen Untersuchung vom FC Santos.

Henrique war erst im Januar 2016 zu den Wölfen gewechselt, sein Vertrag war bis 2019 datiert. Der Rechtsaußen kam in dieser Saison nur zu sieben Liga-Einsätzen. Seine Ablösesumme soll bei knapp über vier Millionen Euro liegen.

Für den FC Santos ist es der zweite Winterzugang aus der Bundesliga. Bereits Cleber vom Hamburger SV wechselte zum Ex-Klub von Legende Pelé.

Weiterlesen