FC Krasnodar v FC Ural Ekaterinburg - Russian Premier League
Fedor Smolov (links im Bild) von FK Krasnodar wird mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht © Getty Images

Adrian Ramos ist auf dem Sprung nach China und Pierre-Emerick Aubameyang spielt beim Afrika Cup. Borussia Dortmund ist deswegen angeblich an einem Stürmer interessiert.

Adrian Ramos könnte nach China wechselnPierre-Emerick Aubameyang ist in den ersten Wochen im Januar beim Afrika Cup unterwegs.

Deswegen sucht Borussia Dortmund angeblich nach einem Stürmer noch im Winter.

Der Berater von Fedor Smolov von FK Krasnodar bringt seinen Klienten bei den Schwarz-Gelben ins Gespräch. Die russische Zeitung Sport Express zitierte German Tkachenko: "Dortmund verfolgt die Situation von Fedor Smolov ganz genau."

Allerdings zweifelt der Berater selbst an eine Verwirklichung des Wechsels. "Im Winter sind Transfers generell schwierig", sagte Tkachenko.

Schon im Dezember gab es Gerüchte, dass der Mittelstürmer Interesse beim BVB geweckt hätte, nachdem er sich kryptisch zu einem möglichen Transfer geäußert hatte.

„Es gibt ein Team, das ich nicht nennen möchte. Für dieses wäre ich bereit, Krasnodar im Winter zu verlassen“, hatte Smolov gesagt.

 

Weiterlesen