Sebastian Rudy wird der TSG Hoffenheim im Sommer den Rücken kehren. Nach SPORT1-Informationen ist der Wechsel zum Rekordmeister praktisch fix.

Der Wechsel von Sebastian Rudy von der TSG Hoffenheim zum FC Bayern ist praktisch fix.

Nach SPORT1-Informationen wird der 26 Jahre alte Nationalspieler im neuen Jahr einen ab Sommer gültigen Dreijahresvertrag beim Rekordmeister unterschreiben.

Neben Rudy soll laut Bild am Sonntag auch Innenverteidiger Niklas Süle im Sommer von Hoffenheim nach München wechseln. Trainer Julian Nagelsmann reagierte angesichst der möglichen Abgänge gelassen. Der Klub sei "für viele Fälle gerüstet", auch wenn "wir keinen großen Umbruch erwarten", sagte Nagelsmann auf der TSG-Pressekonferenz am Montag.

Rudys Vertrag bei den Kraichgauern läuft im Sommer aus. "Es gibt viele Gerüchte um unsere Spieler. Ich sehe es als Auszeichnung für unsere Arbeit, die wir leisten. Bei Sebastian Rudy kam es bisher einfach nicht zu einer Vertragsverlängerung. Jetzt müssen wir einfach abwarten, was die Zukunft bringt", sagte TSG-Manager Alexander Rosen am Sonntag im SWR-Fernsehen.

Weiterlesen