Sotschi

Sotschi

Das neue russische Sport-Mekka

Spätestens seit 2014 ist die Sotschi die neue russische Sporthauptstadt. Im Vorfeld der Olympischen Winterspiele 2014 erfuhr die Schwarzmeerstadt ...
Spätestens seit 2014 ist die Sotschi die neue russische Sporthauptstadt. Im Vorfeld der Olympischen Winterspiele 2014 erfuhr die Schwarzmeerstadt einen großen Bauboom. Seitdem finden dort regelmäßig Rennen der Formel 1 statt, auch Wintersportarten machen immer wieder Station im kaukasischen Zentrum Krasnaja Poljana. Bei der Weltmeisterschaft 2018 werden in Sotschi vier Gruppenspiele, ein Achtelfinale und zwei Viertelfinale ausgetragen. Die Generalprobe gibt's schon beim Confed Cup 2017.
Weiterlesen
Weniger