Ryan Lochte

Ryan Lochte

Der Skandalschwimmer

Ryan Lochte ist ein US-amerikanischer Schwimmer und sechsfacher Olympiasieger. Sein erstes olympisches Gold holte er 2004 als 20-Jähriger mit der ...
Ryan Lochte ist ein US-amerikanischer Schwimmer und sechsfacher Olympiasieger. Sein erstes olympisches Gold holte er 2004 als 20-Jähriger mit der 4x200-Meter-Freistilstaffel. 2007 wurde er Weltmeister über 200 Meter Rücken mit Weltrekord. Bei der Kurzbahn-WM 2010 holte er sechsmal Gold und einmal Silber. 2012 gewann Lochte olympisches Gold über 400 Meter Lagen. Insgesamt ist Lochte sechsfacher Olympiasieger und 18-facher Weltmeister. Bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 geriet er in negative Schlagzeilen, als er mit Teamkollegen randalierte und anschließend die Öffentlichkeit belog und behauptete sie seien überfallen worden. Daraufhin wurde er in Brasilien wegen Falschanzeige angeklagt. Persönliche Sponsoren zogen sich zurück und der amerikanische Verband sperrte ihn für mehrere Monate.
Weiterlesen
Weniger