Lothar Matthäus

Lothar Matthäus

Der Rekordnationalspieler mit 6 Ex-Frauen

Lothar Matthäus ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und -Trainer. Er ist mit 150 Spielen deutscher Rekordnationalspieler, war ...
Lothar Matthäus ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und -Trainer. Er ist mit 150 Spielen deutscher Rekordnationalspieler, war Weltfußballer, sowie Welt- und Europameister. Der 56-Jährige durchlief die Jugendmannschaften des 1. FC Herzogenaurach bis ihn Borussia Mönchengladbach mit 18 Jahren verpflichtete und ihm dort den Durchbruch in der Bundesliga gelang. Fünf persönlich erfolgreiche Jahre später, in denen er auch sein Nationalmannschaftsdebüt gab wechselte Matthäus zum FC Bayern München. Dort verbrachte er vier Jahre bevor er weitere vier bei Inter Mailand spielte. Nach erneut acht anschließenden Jahren beim deutschen Rekordmeister und einem kurzen Intermezzo in den USA beendete Matthäus seine aktive Karriere. 1990 führte er die deutsche Nationalmannschaft als Kapitän zu ihrem dritten Weltmeistertitel. Als Trainer lief es nicht ganz so gut für Matthäus. Er hatte viele kleine Stationen bei Vereinen und mittelklassigen Nationalmannschaften wie Bulgarien und Ungarn, die meist durch frühere Vertragsauflösungen oder Misserfolge geprägt waren. Abseits seiner Fußballerkarriere machte Matthäus vor allem durch seine vielen Ehen und fast genauso vielen Scheidungen Schlagzeilen. Des weiteren arbeitet er bei vielen verschiedenen Sendeanstalten als Fußball-Experte.
Weiterlesen
Weniger