Lara Gut

Lara Gut

Jüngste Gewinnerin eines Super-G-Weltcuprennens

Lara Gut ist eine schweizer Skifahrerin und geht für die Nationalmannschaft Swiss-Ski als Allrounderin an den Start. Ihr erstes FIS-Rennen machte ...
Lara Gut ist eine schweizer Skifahrerin und geht für die Nationalmannschaft Swiss-Ski als Allrounderin an den Start. Ihr erstes FIS-Rennen machte Gut im Alter von 15 Jahren, nachdem sie bereits mehrere Jugendmeisterschaften gewann. Ein Jahr später, 2007, gewann sie die Schweizer Meisterschaft im Super-G als zweitjüngste Teilnehmerin in der Geschichte des Wettbewerbs. 2008 wurde sie zudem die jüngste Siegerin eines Super-G-Weltcuprennens aller Zeiten. Auf Grund ihrer großen Erfolge als Jugendliche, wurde die Schweizerin 2008 als “Nachwuchssportlerin des Jahres geehrt”. Nach mehreren Erfolgen im Weltcup gelang Gut 2004 einer ihrer größten Erfolge. Sie gewann bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi die Bronzemedaille in der Abfahrt. 2015 schaffte sie schließlich den absoluten Coup und gewann den Gesamtweltcup. Außerdem gewann sie 2017 bei der Weltmeisterschaft in St. Moritz Bronze.
Weiterlesen
Weniger