Borussia Park

Borussia Park

Die Spinne vom Niederrhein

Der Borussia Park ist seit Juli 2014 das Stadion von Borussia Mönchengladbach und gehört mit knapp 54.000 verfügbaren Plätzen zu den zehn ...
Der Borussia Park ist seit Juli 2014 das Stadion von Borussia Mönchengladbach und gehört mit knapp 54.000 verfügbaren Plätzen zu den zehn größten Stadien des Landes. Im Gegensatz zu vergleichbaren Fußballarenen wird die Heimspielstätte der Fohlen vom Verein selbst betrieben und nicht von einer eigenständigen dritten Gesellschaft geführt. Seit der Eröffnung fanden dort neben der Bundesliga, auch Champions League-, Europa League- und Länderspiele statt. Außerdem machte sich der Borussia Park als Spielstätte bei der Frauen WM 2011 einen Namen. Direkt daneben ist zudem ein Hockey Park angesiedelt.
Weiterlesen
Weniger