Day Four: The Championships - Wimbledon 2017
Für Tatjana Maria ist Wimbledon beendet © Getty Images

London - Für Tatjana Maria ist beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon nach der zweiten Runde Schluss. Sie scheitert an derselben Gegnerin wie bereits Mona Barthel vor ihr.

Tatjana Maria (29) hat die dritte Runde des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon verpasst.

Die Weltranglisten-74. aus Bad Saulgau unterlag der an Position 24 gesetzten Coco Vandeweghe 4:6, 2:6. Die Amerikanerin hatte zum Auftakt bereits Mona Barthel ausgeschaltet.

Damit bleibt Carina Witthöft vor dem Match der Weltranglistenersten Angelique Kerber am Donnerstagabend die einzige Deutsche in der dritten Runde.

Witthöft trifft am Freitag auf Jelena Switolina (Nr. 4). Bei den French Open in Paris hatte die 22-Jährige zuletzt als einziger deutscher Tennisprofi zwei Matches gewonnen.

Weiterlesen