TENNIS-GBR-WIMBLEDON
Mona Barthel ist die Nummer 50 der Weltrangliste © Getty Images

Als letzte von fünf angetretenen Deutschen verliert Mona Barthel beim WTA-Turnier von Bastad in der 2. Runde. Gegen eine Ukrainerin findet sie nicht zu ihrem Spiel.

Mona Barthel ist als letzte deutsche Tennisspielerin beim WTA-Turnier im schwedischen Bastad ausgeschieden.

Die 27-Jährige unterlag im Achtelfinale der ukrainischen Qualifikantin Kateryna Koslowa nach einer knapp einstündigen Regenpause im ersten Satz mit 3:6, 3:6.

Zuvor waren beim mit 250.000 Euro dotierten Sandplatzturnier bereits Julia Görges (Bad Oldesloe/Nr. 8), Carina Witthöft, Tamara Korpatsch (beide Hamburg) und Annika Beck (Bonn) in der ersten Runde gescheitert.

Weiterlesen