2017 Miami Open - Day 9
Karolina Pliskova steht unter den letzten Vier © Getty Images

US-Open-Finalistin Karolina Pliskova (25) ist als erste Spielerin ins Halbfinale des hochklassig besetzten WTA-Turniers von Miami eingezogen. Die Weltranglistendritte aus Tschechien, die im Tennisjahr 2017 bereits die Titel in Brisbane und Doha gewonnen hat, siegte gegen Mirjana Lucic-Baroni (Kroatien) mit 6:3, 6:4 und revanchierte sich damit für die Niederlage im Viertelfinale der Australian Open im Januar.

Pliskova trifft nun auf Caroline Wozniacki (Dänemark), die sich mit 6:4, 6:3 gegen Lucie Safarova (Tschechien) durchsetzte. US-Open-Siegerin Angelique Kerber (29) spielt am Mittwoch gegen Melbourne-Finalistin Venus Williams (USA) um den Einzug ins Halbfinale. Ebenfalls in der Runde der besten Acht treffen Johanna Konta (Großbritannien) und Simona Halep (Rumänien) aufeinander.

Weiterlesen