TENNIS-GBR-WIMBLEDON
Novak Djokovic setzt sich klar durch und feiert den Einzug in die nächste Runde © Getty Images

Novak Djokovic marschiert souverän ins Achtelfinale von Wimbledon. Die ehemalige Nummer eins der Welt hat im Duell mit Ernests Gulbis keine Probleme.

Der dreimalige Turniersieger Novak Djokovic ist in Wimbledon ohne Satzverlust ins Achtelfinale eingezogen.

Der 30 Jahre alte Serbe setzte sich gegen Ernests Gulbis (Lettland) problemlos mit 6:4, 6:1, 7:6 (7:2) durch und trifft am Montag auf den Franzosen Adrian Mannarino.

Djokovic feierte seinen siebten Sieg in Serie, nachdem er in der vergangenen Woche das Rasenturnier im britischen Eastbourne für sich entschieden hatte.

Der Weltranglistenvierte war zum ersten Mal seit sieben Jahren vor Wimbledon zu einem Vorbereitungsturnier angetreten, die Entscheidung scheint sich auszuzahlen.

Weiterlesen