The Internazionali BNL d'Italia 2017 - Day Two
Mischa Zverev steht in Genf im Halbfinale © Getty Images

Mischa Zverev zeigt sich in der Schweiz weiter in bestechender Form. Nach einem Sieg gegen einen US-Amerikaner steht er im Halbfinale. Stebe ist ausgeschieden.

Mischa Zverev steht beim ATP-Turnier in Genf im Halbfinale.

Der Hamburger gewann am Donnerstag die Viertelfinal-Partie gegen den an Position fünf gesetzten US-Amerikaner Steve Johnson mit 6:4, 7:5. Ausgeschieden ist dagegen Cedrik-Marcel Stebe (Vaihingen/Enz), der gegen den Russen Andrej Kusnezow 2:6, 6:1, 5:7 verlor.

Im Semifinale trifft der 29-Jährige Zverev, der seinen ersten Matchball nach 1:35 Stunden verwandelte, auf den Weltranglistenvierten Kei Nishikori (Japan/Nr. 2). 

Weiterlesen