Jan-Lennard Struff steht in Miami in der zweiten Runde
Jan-Lennard Struff steht in Miami in der zweiten Runde © Getty Images

Jan-Lennard Struff hat das deutsche Duell zum Auftakt des ATP-Turniers in Miami für sich entschieden.

Der 24-Jährige setzte sich in der ersten Runde gegen Benjamin Becker mit 3:6, 7:6 (12:10), 6:4 durch.

Struff, der erstmals auf der Tour auf seinen Landsmann traf, bekommt es nun mit dem an Position 23 gesetzten Spanier Guillermo Garcia-Lopez zu tun.

Für Becker war es bereits die fünfte Erstrundenniederlage 2015.

Neben Struff stehen noch zwei weitere DTB-Akteure im Hauptfeld des mit 5,38 Millionen Dollar dotierten Turniers. Talent Alexander Zverev, der es erstmals ins Hauptfeld eines ATP-Masters schaffte, und Routinier Michael Berrer kämpften sich beide durch die Qualifikation.

Tommy Haas und Philipp Kohlschreiber hatten ihre geplanten Starts abgesagt, Dustin Brown scheiterte im Finale der Qualifikation.

Weiterlesen