CYCLING-FRA-TDF2017
Peter Sagan fährt für das deutsche Team Bora-hansgrohe © Getty Images

Weltmeister Peter Sagan steht vor dem Sieg bei der Polen-Rundfahrt. Auf der 5. Etappe muss er nur einem Niederländer den Vortritt lassen.

Weltmeister Peter Sagan vom deutschen Team Bora-hansgrohe hat die Gesamtführung bei der Polen-Rundfahrt ausgebaut.

Der Slowake fuhr beim Sprintsieg des niederländischen Sky-Fahrers Danny van Poppel auf der hügeligen fünften Etappe nach Rzeszow im Karpatenvorland auf Platz drei und sicherte sich vier Bonussekunden.

Damit führt Sagan mit 14 Sekunden Vorsprung vor dem Belgier Dylan Teuns (BMC) und 20 Sekunden vor seinem polnischen Teamkollegen Rafal Majka.

Die sechste und damit vorletzte Etappe führt die Fahrer am Freitag über 189 ebenfalls hügelige Kilometer vom Salzbergwerk Wieliczka in den Wintersportort Zakopane in Kleinpolen.

Weiterlesen