AMGEN Tour of California - Stage 7 Men's: Mountain High to Pasadena
George Bennett gewann erstmals die Kalifornien-Rundfahrt © Getty Images

George Bennett triumphiert erstmals bei der Kalifornien-Rundfahrt. Dem Neuseeländer reicht die Ankunft mit dem Hauptfeld. Ein US-Amerikaner gewinnt die Etappe.

Der neuseeländische Radprofi George Bennett hat erstmals die Kalifornien-Rundfahrt gewonnen. Der 27-Jährige vom Team LottoNL-Jumbo kam auf der siebten und letzten Etappe über 125 km von Mountain High nach Pasadena mit dem Hauptfeld ins Ziel und hielt so die Gesamtführung.

Seinen zweiten Tagessieg holte Evan Huffman (Rally Cycling) aus den USA im Sprint einer fünfköpfigen Ausreißergruppe.

Bester Deutscher war am Samstag John Degenkolb (Trek-Segafredo) als Achter mit 22 Sekunden Rückstand. In der Gesamtwertung landete der Berliner Maximilian Schachmann (Quick-Step Floors/+4:50 Minuten) auf dem 15. Platz.

Weiterlesen