Der AS Rom und die SSC Neapel präsentieren sich in der Serie A im Torrausch und feiern Kantersiege. Juve macht den Titel perfekt. Video-Highlights des 37. Spieltags.

Chievo Verona - AS Rom 3:5

Acht-Tore-Wahnsinn bei Chievo gegen die Roma. Der AS Rom gewinnt souverän gegen Absteiger Verona und bleibt damit vor dem SSC Neapel. Das Highlight setzt Edin Dzeko.

SSC Neapel - AC Florenz 4:1

Neapel siegt klar gegen Florenz und bleibt damit im Kampf um Platz 2 an der Roma dran. Die positiven, wie negativen Highlights im Spiel setzt Neapel-Star Dries Mertens: Erst trifft er aus 3 Metern das leere Tor nicht, danach sorgt er noch für Aufsehen mit einem Doppelpack.

Juventus Turin - FC Crotone 3:0

Vier Tage nach dem Pokalsieg fährt Juventus Turin vorzeitig die 6. Meisterschaft in Folge ein und darf weiterhin vom Triple träumen.

AC Mailand - FC Bologna 3:0

Der AC Mailand gewinnt mit 3:0 gegen Bologna und sichert sich damit die Teilnahme an der Europa League. Die Highlights des Spiels sind ein schöner direkter Freistoß von Honda und eine Traum-Vorlage von Matias Fernandez.

CFC Genua - FC Turin 2:1

Der CFC Genua ist auch in der kommenden Saison sicher in der Serie A. Ex-City-Keeper Joe Hart sorgt mit zwei dicken Patzern für den Sieg von Genua und sorgt damit für große Jubelstürme nach dem Abpfiff.

FC Empoli - Atalanta Bergamo 0:1

Überraschungsteam Bergamo gewinnt auch beim abstiegsbedrohten FC Empoli. Für die Szene des Spiel sorgt Atalanta-Verteidiger Andrea Masiello, der innerhalb von einer Sekunde zweimal auf der Linie klärt. Das Tor für Bergamo erzielt Alejandro Gomez.

Sassuolo Calcio - Cagliari Calcio 6:2

In einem vogelwildem Spiel gewinnt Sassuolo gegen Cagliari mit 6:2. Cagliari-Keeper Rafael war mit einer Reihe von unglücklichen Aktionen der Pechvogel des Tages.

Udinese Calcio - Sampdoria Genua 1:1

Im Spiel zwischen Udine und Sampdoria Genua geht es eigentlich um nichts mehr, doch die Spieler sind bis unter die Haarspitzen motiviert. Erst Rot für eine Blutgrätsche an der Mittellinie, dann ein provokanter Jubel und alle Sicherungen brennen durch.

Lazio Rom - Inter Mailand 1:3

Beim Spiel zwischen Lazio Rom und Inter Mailand wird den Fans einiges geboten. Ein Kopfball-Torpedo, zwei rote Karten und ein Pannen-Eigentor eben den Sieg für Inter, die damit in der Tabelle auf den siebten Platz vorrücken.

Delfino Pescara - US Palermo 2:0

Sportlich ist die Partie zwischen dem Tabellenletzten Pescara und dem Vorletzten Palermo unbedeutend, da beide Teams bereits aus der Serie A abgestiegen sind. Dennoch wollen sich die Hausherren mit einem Sieg vom heimischen Publikum verabschieden.

Alle Video-Highlights der Serie A:

Die Highlights des 36. Spieltags

Die Highlights des 35. Spieltags

Die Highlights des 34. Spieltags

Die Highlights des 33. Spieltags

Die Highlights des 32. Spieltags

Die Highlights des 31. Spieltags

Die Highlights des 30. Spieltags

Die Highlights des 29. Spieltags

Die Highlights des 28. Spieltags

Die Highlights des 27. Spieltags

Die Highlights des 26. Spieltags

Die Highlights des 25. Spieltags

Die Highlights des 24. Spieltags

Die Highlights des 23. Spieltags

Die Highlights des 22. Spieltags

Die Highlights des 21. Spieltags

Die Highlights des 20. Spieltags

Die Highlights des 19. Spieltags

Die Highlights des 18. Spieltags

Die Highlights des 17. Spieltags

Die Highlights des 16. Spieltags

Die Highlights des 15. Spieltags

Die Highlights des 14. Spieltags

Die Highlights des 13. Spieltags

Die Highlights des 12. Spieltags

Die Highlights des 11. Spieltags

Die Highlights des 10. Spieltags

Die Highlights des 9. Spieltags

Die Highlights des 8. Spieltags

Die Highlights des 7. Spieltags

Die Highlights des 6. Spieltags

Die Highlights des 5. Spieltags

Die Highlights des 4. Spieltags

Die Highlights des 3. Spieltags

Die Highlights des 2. Spieltags

Die Highlights des 1. Spieltags

Weiterlesen