Zlatan Ibrahimovic ist nach wie vor vereinslos. Jetzt erklärt der schwedische Ausnahmekönner, bald eine Entscheidung über seine Zukunft bekanntzugeben.

Der verletzte Altstar Zlatan Ibrahimovic hat eine Entscheidung über seine Zukunft angekündigt.

"Es wird in Kürze eine große Verkündung geben. Eine sehr große", gab der schwedische Ausnahmekönner nach einem Treffen mit seinem Berater Mino Raiola in einem Restaurant in Manchester am Mittwochabend zu verstehen.

Wie der Mirror berichtet, soll LA Galaxy Ibrahimovic ein Jahresgehalt von 6,8 Millionen Euro bieten.

Der 35-Jährige ist nach seiner Saison bei Manchester United seit Ende Juni vereinslos.

Zuletzt berichteten englische Medien von der Möglichkeit auf ein erneutes Engagement bei den Red Devils. Demnach wolle United-Coach Jose Mourinho Ibrahimovic wieder ab dem 1. Oktober beschäftigen.

Der Torjäger laboriert seit April an einem Kreuzbandriss.

Weiterlesen