Der FC Liverpool sicherte sich mit dem 3:0 gegen den FC Middlesbrough Rang vier in der Premier League. Damit erreichten die Reds die Qualifikation für die Champions League. Jürgen Klopp erlebte eine Achterbahnfahrt der Gefühle.

Liverpool tat sich eine Halbzeit lang schwer, bis zur Freude Klopps Georginio Wijnaldum (45.) den Bann an der Anfield Road brach. Coutinho (51.) und Adam Lallana (56.) beruhigten die Nerven.

Weiterlesen